Sonntag, 30. Dezember 2012

Menu des Tages am 29. Dezember 2012

--> Es läuft immer noch nicht rund, sprich, es sind immer noch Reste da. Der Schokonikolaus, der sich im Bild hinter dem Greenjuice versteckt, wurde gestern geköpft, Geschenk meine Chefin zum Nikolaus. Gleichzeitig erwische ich mich dabei eine Diätmentalität zu entwickeln: “Ab Montag dann, ernähre ich mich vernünftig – jetzt noch schnell die Reste verputzen” - Nur das Montag nächstes Jahr ist und Silvester immer noch viel stärker gute Vorsätze fordert als ein Montag. Natürlich ist aber auch eine solche Einstellung Blödsinn. Was mich betrifft wäre es auch viel sinnvoller mir mal wieder Sport vorzunehmen, aber ich habe keinen Schimmer, wie ich den innerhalb des Semsters unterbringen kann. Aber das Semster ist ja auch in 3 Wochen vorbei und dann schauen wir weiter.

Und dafür dass zwischen den Jahren ist, war es auch gar nicht soooo furchtbar!

Menu des Tages am 29. Dezember 2012


Greenjuice “Chocolate Milk” aus Romana und Möhren


Grüntee mit Honig

Vanille-Bananen-Joghurt aus Sojajoghurt, Rest Seidentofu, 3 Bananen und Vanillepulver
Kokos-Vanille-Mandeln
10 Macadamianüsse
4 handvoll Tortillachips
Schokoladennikolaus

Soja-Latte Macchiato

Tortillawrap gefüllt mit Feldsalat und Guacamole aus Avocado, Tomate, Paprika, Zwiebel, Knoblauch, Salz, Cayenne und Kichererbsen


Schokonikolaus

Wenn man schon Schokolade isst, sollte man es lieber nicht abends tun, aber wie gesagt: Ist ja bald Silvester!

Alles Liebe,

Silke

Wenn du deine Wertschätzung für dieses Blog auf materiellem Wege ausdrücken möchtest, kannst du das hier gerne tun:


,

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen