Montag, 29. Mai 2017

Warum ich auf ein ausgewogenes Omega 3:6 Fettsäure Verhältnis achte

Kommentare:

  1. Hast du das Verhältnis mal im Blut messen lassen?

    AntwortenLöschen
  2. Oh Gott, nein! - Erstens würde das keine Krankenkasse zahlen, zweitens gibt es keine Indikation und drittens bin ich nicht mal sicher ob ein Hausarzt das für die Messung überhaupt ankreuzen kann. Ich glaube nicht.

    AntwortenLöschen