Samstag, 12. Dezember 2009

Oh, Mathe....meine Nerven!!!

Jetzt bei Meinungsstudie anmelden

Hallo Liebes,

Tag 264: Es ist sehr komisch gerade. Vom reinen Ernährungsstandpunkt gefällt mir das sehr gut, was ich hier mache, aber….ich fühle mich so unglaublich ungeschützt. So leicht reizbar, so dass mich der ganze Mathe-Stress gestern wieder in die Arme von Zigaretten getrieben hat. Ich bin zu oft schwach geworden und hänge jetzt so gut wie wieder dran. Das muss also ein Ende haben. Ich werde mich ruhig verhalten, locker sein, Yoga machen und mich nicht stressen lassen. Ich werde mich frei machen von negativen, meckernden Leuten und ich werde mich nicht in soziale Situationen begeben, in denen Rauchen eine Rolle spielen kann.

Das furchtbare ist, dass ich weiß, was in dem Moment emotional bei mir passiert und trotzdem sehe ich keine andere Lösung als eine Zigarette. Ne Zeit lang, nachdem ich mir das Rauchen abgewöhnt hatte, war aber immer der Griff nach was zu Essen da, nach was Süßem oder was Fettigem und das ist exakt das Gleiche. Jetzt liegen meine Nerven blank, weil ich nichts Fettiges zu mir nehme und sofort weiß das Unterbewußtsein: Da gab’s doch noch ne andere Methode sich zu beruhigen…na super!

Aber das Schlimmste ist, dass ich mir den Stress selber mache durch meinen Ehrgeiz, dass ich unbedingt wieder ne 1 schreiben will. Ist es das wert? Ich auch das Theater das wert? Es ist ja eigentlich keine Frage von entweder /oder, ich muss einen Weg finden anders mit meinen Gefühlen umzugehen.

Beim Fasten geht das ja auch. Da konzentriert man sich ein paar Tage komplett auf sich. Das muss doch bei Obstrohkost auch gehen; es ist ja immerhin das selbe Prinzip.

Ich muss sagen, die Rezepte, die Dr. Graham da in seinem Buch hat, so simpel sie sind, sie sind durch die Bank weg lecker. Und auch wenn ich es niemals gedacht hätte: 5 Bananen in einer Mahlzeit sind doch in der Lage einen mehrere Stunden zu sättigen. Das Prinzip scheint mir aber immer noch irgendwie seltsam. Die Mengen sind so groß….

Ich esse ja immer nur die Hälfte und das ist schon viel. In meinen Standmixer passt auch immer nur die Hälfte rein. Aber es ist wirklich lecker.

Michael Jackson Fanpaket

Gestern früh gab’s einen riesengroßen Zitrussalat, von dem ich dachte, er wäre viel zu sauer für mich, aber das war er nicht. Er war sehr lecker und später dann einen Smoothie aus Bananen und Sellerie, auch in einer sehr leckeren Mischung.

Tatsächlich habe ich gestern , das erste Mal seit Tagen so was wie Mahlzeiten zu mir genommen und nicht einfach nur den ganze Tag gesnackt. Das war seltsam, aber ich hab zwischendurch keinerlei Bedürfnisse gehabt. Ich nehme mal an, dass das wirklich daran lag, das die Mahlzeiten groß genug wahren. Seltsames aber sehr interessantes Konzept. Dr. Graham hat gestern wieder ein Interview veröffentlicht mit jemandem, der auf 80/10/10 Hochleistungssport betreibt. Der Link ist hier.

Ich nehme an, dass ich auch so gereizt war, weil ich Schwarztee und auch Kakao und Maca zu mir genommen habe, bin aber nicht sicher. Beim Schwarztee schon eher, so was kann zu mehr Stress beitragen. Ich passe ab heute besser auf mich auf und ruhe aus...

Was gab’s zu essen?:

Tee mit Honig
Zitrussalat NEU
1 Multivitamintablette
Superpower Schokopudding
Bananen-Sellerie-Smoothie NEU
Greensmoothie aus Grünkohl, Grapefruit, Bananen, Datteln und Stevia
20 Mandeln
6 Datteln
1 Möhre

Sieht anders aus als sonst, nicht wahr? Was meinen Körper angeht, so habe ich gestern auch wieder sehr viel Durst gehabt, wobei das auch mit dem Gift durch die Zigaretten zu tun gehabt haben könnte, aber ich hatte heute früh auch sehr dunklen Urin und ich glaube nicht, dass Nikotinrückstände durch den Urin ausgeschieden werden. Das wäre auch noch zu früh dafür. Allerdings aber ich auch das Gefühl, dass der Darm eine Grundreinigung macht mit den Früchten. Diese können jetzt den Darm richtig gut durchputzen, wo sie nicht mehr von Nüssen aufgehalten werden. Schaun wir mal wie das weiter geht. Ich hoffe jetzt, dass mein Geld noch über das Wochenende reicht, erwarte dringend die Probenpauschale vom Regisseur die Tage. Sonst fällt Weihnachten ins Wasser. Nee, das wird nächste Woche kommen…;-)

Hatte gerade wieder so einen Anfall von Zigarettengier. Hab ihn 5 Minuten ausgesessen und jetzt ist er wieder vorbei. Scheiße, ist das komisch....

Alles Liebe,

Silke

Ich bin auf Wohnungssuche in oder um Köln zum 1. März 2010.
Gerne 2 Zimmer bis 400 € Warmmiete für mich und meine Katze: Bin aber auch für andere Angebote wie kleinere Wohnungen oder WGs offen. Meldungen bitte per Mail an silke@rohelust.com.
Lieben Dank!

Playstation 3-Gewinnspiel

Kommentare:

  1. Hallo Silke, das Gereiztsein durch Schwarztee kenne ich. Hab letztens bei den Eltern ein kleines Stück Schokolade gegessen und war dann nicht mehr zu gebrauchen und hätte fast begonnen, rumzuätzen.

    Hilft einfach nix außer nur Rohkost.

    Mfg. und viel Erfolg bei Mathe!

    Markus

    AntwortenLöschen
  2. Ach Markus,

    ich danke dir!!!;-)

    Heute ist's schon besser. Habe einfach mal gar nichts getan...Das ist toll!

    Alles Liebe,

    Silke

    AntwortenLöschen