Samstag, 13. Juni 2009

Samstag 28. März 2009

Hallo Liebes,

Tag 12: Gestern war ich böse. Irgendwie ist es passiert, dass sich mein einzig erlaubter „cheat“ eingeschlichen hat. Kai stand plötzlich vor der Tür und fragte: „ Willste n Bier“ und ohne drüber nachzudenken hab ich dann ja gesagt. So saßen Kai und ich in der Küche gestern, haben Bier getrunken und geraucht und so schnell hängt man wieder an ner Kippe. Ich sollte es wirklich besser wissen. Jetzt muss ich mir das Rauchen schon wieder abgewöhnen. Hab also heue morgen wieder direkt Nicorette gekauft, wobei, so sicher bin ich mir eigentlich gar nicht dass ich das brauche. Lust auf Zigaretten habe ich nur bei schwerem essen. Und so lange ich das weglasse kann doch eigentlich nichts passieren. Ich hab auch noch keine Nicorette genommen, sondern bisher nur Airwaves und ich habe eine Birne gegessen. So was ist leicht. Die liebe ich total zur Zeit, muss heute unbedingt neue kaufen. Ich komme beim einkaufen an 4 Obst- und Gemüsehändlern vorbei und die haben tatsächlich Preisunterschiede. So werde ich jetzt immer die billigsten abklappern und sehen wie ich sparen kann. Aktuell ist das aber noch nicht so schlimm, da dieses Geld jetzt erstmal reicht. Für heute habe ich mir eine Einteilung gemacht, wann ich was machen will und bin allein schon durchs Verschlafen da raus. Kai und ich saßen bis 2 Uhr in der Küche. Gepennt hab ich bis 10. Reguläre acht Stunden also. Mit Kai kann man gut reden, er war unglaublich ehrlich, was mich sehr beeindruckt hat und Kai ist auch einer der wenigen Leute, mit denen man übers Laufen reden kann. Er kommt morgen mit auf meine 25 km. A propos Laufen, ich werde mir gleich neue Schuhe kaufen und bin jetzt schon sehr aufgeregt. Mein Budget für März ist durchgerechnet und das ist drin. Ich hoffe dann hört das mit den Knieschmerzen auf. Gestern war das Laufen übrigens ganz toll. Keine Probleme gehabt und ich fühlte mich auch super fit. Hab unterwegs Löwenzahn gesammelt. Also, wenn es fürs Laufen und fürs Nichtrauchen besser ist, dass ich Obst und so esse, dann mache ich das doch. So teuer ist das nun auch wieder nicht. Habe nächsten Monat übrigens nur ein Budget von 7 € pro Tag und das muss irgendwie klappen.

























Hallo Liebes,

Tag 12: Gestern war ich böse. Irgendwie ist es passiert, dass sich mein einzig erlaubter „cheat“ eingeschlichen hat. Kai stand plötzlich vor der Tür und fragte: „ Willste n Bier“ und ohne drüber nachzudenken hab ich dann ja gesagt. So saßen Kai und ich in der Küche gestern, haben Bier getrunken und geraucht und so schnell hängt man wieder an ner Kippe. Ich sollte es wirklich besser wissen. Jetzt muss ich mir das Rauchen schon wieder abgewöhnen. Hab also heue morgen wieder direkt Nicorette gekauft, wobei, so sicher bin ich mir eigentlich gar nicht dass ich das brauche. Lust auf Zigaretten habe ich nur bei schwerem essen. Und so lange ich das weglasse kann doch eigentlich nichts passieren. Ich hab auch noch keine Nicorette genommen, sondern bisher nur Airwaves und ich habe eine Birne gegessen. So was ist leicht. Die liebe ich total zur Zeit, muss heute unbedingt neue kaufen. Ich komme beim einkaufen an 4 Obst- und Gemüsehändlern vorbei und die haben tatsächlich Preisunterschiede. So werde ich jetzt immer die billigsten abklappern und sehen wie ich sparen kann. Aktuell ist das aber noch nicht so schlimm, da dieses Geld jetzt erstmal reicht. Für heute habe ich mir eine Einteilung gemacht, wann ich was machen will und bin allein schon durchs Verschlafen da raus. Kai und ich saßen bis 2 Uhr in der Küche. Gepennt hab ich bis 10. Reguläre acht Stunden also. Mit Kai kann man gut reden, er war unglaublich ehrlich, was mich sehr beeindruckt hat und Kai ist auch einer der wenigen Leute, mit denen man übers Laufen reden kann. Er kommt morgen mit auf meine 25 km. A propos Laufen, ich werde mir gleich neue Schuhe kaufen und bin jetzt schon sehr aufgeregt. Mein Budget für März ist durchgerechnet und das ist drin. Ich hoffe dann hört das mit den Knieschmerzen auf. Gestern war das Laufen übrigens ganz toll. Keine Probleme gehabt und ich fühlte mich auch super fit. Hab unterwegs Löwenzahn gesammelt. Also, wenn es fürs Laufen und fürs Nichtrauchen besser ist, dass ich Obst und so esse, dann mache ich das doch. So teuer ist das nun auch wieder nicht. Habe nächsten Monat übrigens nur ein Budget von 7 € pro Tag und das muss irgendwie klappen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen