Dienstag, 9. August 2011

Selen und Paranüsse...

Rohkost-Buch 

Hallo Liebes,

Tag 857: Also, ich war ein wenig skeptisch bezüglich des Selens und der Paranüsse, aber ich habe dennoch welche bei DM gekauft, zusammen mit dem Sonnenblumenöl, was nicht nur billiger ist als Olivenöl, sondern auch mehr Vitamin E enthält. Hm…. Wegen der Paranüsse war ich skeptisch, weil sie ja auch sehr viel Fett enthalten und ich eigentlich nicht noch mehr Fett konsumieren müssen wollte. Mir wurde auch gesagt, dass Kokosnüsse wohl auch Selen enthalten, aber 2 EL in mein Morgenpüree haben nicht viel ausrichten können.

Auf der Arbeit habe ich also mal die Paranüsse ausgepackt 5 Stück davon gegessen und als ich wieder zuhause war, habe ich sie in den Chronometer eingegeben und der gab mir an, ich hätte sage und schreibe 595% des Tagesbedarfs an Selen verzehrt!!! Das heißt, so viel wie eine Nuss deckt den Tagesbedarf.

So langsam fühlt sich das alles an wie supplementieren. Mit Käse, mit Nüssen, mit Kartoffeln…. Das Sonnenblumenöl konnte ich nur abends in den Salat geben und bin auf 81% des Tagesbedarfs gekommen. Alle anderen Werte waren in Ordnung. Da bin ich also mal gespannt, was die heutige Bilanz bringt!

Ich habe immer noch Besuch von meinem Vater, daher heute auch wieder nur kurz. Die zweite Hälfte der Küche ist dafür jetzt auch fertig! Sie ist nur 8 qm oder so groß, aber wir haben es glatt geschafft bei Roller für 39,95 € Tisch und Stühle zu besorgen und noch mehr Stauraum zu schaffen!



Was gab’s zu essen?:

2 Rooibostee
7 Uhr: Püree aus Banane, eingeweichtem Buchweizen, Zimt, Kokomehl, 2 EL Kokosraspeln 54 g Rohmilchkäse

10:40 Uhr: 2 Bananen

12:10 Uhr: 150 g Quinoa mit Zwiebel, Tomate, Linsenkeimen, Salz und Palmöl

15 Uhr: 2 Tomaten

16 Uhr: 5 Paranüsse

18 Uhr: 300 g Trauben

19:30 Uhr: Salat aus Hirse, Linsenkeime, Eisbergsalat, Chocoree Blumenkohl, Sonnenblumenöl, Paprikagewürz und Salz
0,5 l Kölsch

Das waren 57 g Fett, eigentlich zu viel (Paranusstest) und 72 g Eiweiß bei 2176 kcal. Das ist ziemlich gut diesmal. Heute bin ich noch schlauer, also wird’s heute noch besser!

Alles Liebe,

Silke

Wenn du deine Wertschätzung für dieses Blog auf materiellem Wege ausdrücken möchtest, kannst du dies hier gerne tun:


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen