Newsletter

Montag, 1. März 2021

Wie man sich glutenfrei gesund ernährt

Vorneweg: Eine glutenfreie Ernährung ist nicht notwendigerweise gesünder. Vor allem nicht dann, wenn man weder untere Zöliakie noch unter Sprue leidet. Und das trifft nur auf 1% der Bevölkerung zu. - Wer sich aber aus gutem Grund glutenfrei Ernährung will oder muss, der sollte natürlich ebenfalls darauf achten, dass dies gesund und ausgewogen geschieht. Und das erfordert in erster Linie, dass man sich nicht vorwiegend von glutenfreier, industrieller Fertignahrung ernährt. Sprich, auch hier ist die Divise sich bevorzugt vollwertig und mit hohem Pflanzenanteil zu ernähren. Wie das gesund geht, erkläre ich in diesem Video.

Keine Kommentare:

Kommentar posten